Soap Casting

Antworten
Boris

Soap Casting

Beitrag von Boris » 31 Mai 2007 00:41

Hello boys and girls

Ein bekannter Soap Star zu sein, wie Susan Sideropoulos oder Maike von Bremen (GZSZ), ist ein Lebenstraum für viele junge Menschen.
Letztendlich können sich aber nur sehr wenige diesen Traum erfüllen. Entgegen der öffentlichen Meinung, ist eine Schauspielausbildung die erste Vorraussetzung für eine Soap Karriere. Immer wieder gibt es zwar Senkrechtstarter, die es durch ein Casting sofort in den Beruf schaffen. Doch dies sind lediglich Ausnahmen, die nur die Regel bestätigen.
Wer eine Schauspielausbildung absolviert hat, kann sich beispielsweise direkt bei der Grundy UFA in Berlin, für "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" bewerben.
Eine Bewerbung sollte zwei bis drei proffesionelle Fotos, eine Vita und (wenn vorhanden) ein Demo Band beinhalten.
Sollte die Bewerbung bei der GZSZ Casting Directorin Heidi Krell einen guten Eindruck machen, wird der Bewerber zu einem Video Casting eingeladen. Hierbei muß der Schauspieler zwei vorgegebene Szenen vorspielen und ein kurzes Interview über sich ergehen lassen. Nach dieser Prozedur, wird die Casting Assistentin dem Darsteller gleich mitteilen, wie groß seine Chancen auf Job's sind.
Sofern man in ein Rollenprofil passt, wird die Casting Directorin dem Regisseur das erstellte Video Band vorlegen. Wenn auch der Regisseur von dem Schauspieler angetan ist, hat man den ersten Job an Land gezogen.
Übrigens: Auch Til Schweiger und Alexandra Neldel begannen ihre Karrieren bei einer Soap Serie.

Cu
Boris

Antworten